black Audi R8 parked beside road

Dein-auto-ankauf.de

Als ich kürzlich ein neues Auto kaufte, hörte ich eine Kundin in der Nebenkabine zu dem Verkäufer sagen, dass sie den Kauf eines Autos mehr hasste als den Versuch, eine neue Wohnung zu finden. Es wurde gesagt, dass die drei schlimmsten Dinge auf der Welt die Suche nach einem neuen Wohnsitz (einem Haus oder einer Wohnung), einem neuen Job und einem neuen oder gebrauchten Auto sind. Einige Leute sind vielleicht nicht einverstanden, aber es besteht eine gute Chance, dass viele dieser Prämisse zustimmen würden.

Ein Autokauf ist oft kein angenehmes Erlebnis, da die Verkäufer meist sehr aufdringlich sind. Selbst diejenigen, die darauf bestehen, dass sie den Kunden nicht unter Druck setzen, neigen dazu, alle möglichen Gründe für den potenziellen Kunden zu finden, an diesem Tag auf der gepunkteten Linie zu unterschreiben. Es ist schwer, von ihnen wegzukommen und das Autohaus zu verlassen. Sie müssen nur an Ihren Waffen festhalten und darauf bestehen, dass Sie nicht bereit sind, es zu tun. Dann geh raus. Sie können Sie unter Druck setzen, aber sie können Sie nicht dazu zwingen, zu bleiben, bis Sie am Ende ein Auto kaufen oder einen Mietvertrag unterschreiben.

Einige Network-Marketing-Unternehmen (MLM oder Multi-Level-Marketing) bieten ihren Top-Händlern ein Neuwagenprogramm an. Das Kosmetikunternehmen Mary Kay stellt seinen Top-Vertretern seit Jahren einen pinkfarbenen Cadillac zur Verfügung. Sie haben verschiedene Autos für diejenigen hinzugefügt, die nicht mit einem rosa Cadillac durch die Stadt fahren möchten.

Eine Frau, die zusammen mit ihrem Mann mit einem MLM-Unternehmen Millionärin geworden ist, hat jetzt ihr eigenes neues Auto. Ein Jahr nachdem ihr Mann angefangen hatte, seinen von der Firma bereitgestellten Luxus-Mercedes zu fahren, konnte sie sich ihr eigenes Auto aussuchen. Sie musste sich nicht die Mühe machen, dem unter Hochdruck stehenden Verkäufer zuzuhören, der versuchte, sie zur Unterzeichnung des Mietvertrags zu zwingen, weil sie dazu bereit war. Das Unternehmen würde sich um die Zahlungen kümmern. Sie musste nur das Auto auswählen, was eine relativ einfache Angelegenheit war. Sie konnte sich ihr Auto aussuchen, ohne das zusätzliche Problem, zu etwas gedrängt zu werden, was sie nicht wollte.

Es ist eine gute Idee, mit dem Kauf eines Autos zu warten, bis Sie wirklich bereit sind, es zu kaufen oder einen Mietvertrag zu unterzeichnen. Der Verkäufer wird Ihnen alle möglichen Gründe nennen, es an diesem Tag zu tun, selbst wenn Sie sich definitiv entschieden hatten, es nicht zu tun. Es ist schwierig, einfach „einzukaufen“ und nach einem Auto zu „suchen“, wenn Sie dem Verkäufer einen Hinweis geben, dass Sie an diesem Tag kaufen „könnten“. Wenn sie glauben, dass sie einen Verkauf erzielen können, lassen sie selten nach, bis sie den Kunden dazu bringen, zu unterschreiben.

Während des Zweiten Weltkriegs, als den japanischen Amerikanern ihre Freiheiten genommen wurden, indem sie in ein „amerikanisches Konzentrationslager“ gebracht wurden, wo sie für die Dauer des Krieges zu Unrecht eingesperrt waren, verloren sie fast alles, was sie hatten. Einige hatten neue Autos, die sie für ein paar Cent auf den Dollar verkaufen mussten. Mehrere Jahre lang gab es für sie keine Autos oder ähnliche Besitztümer. Sie lebten unter Bedingungen, die später als unmenschlich bezeichnet wurden. Ein neues Auto oder irgendein Auto zu haben, wäre ein Luxus gewesen, den sie nicht haben durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.