White Jeep Cherokee Suv Near Stacked Brown Pallet Boards

Dein Autoankauf Mainz

Der Kauf eines neuen Autos ist nicht nur ein aufregender Moment, sondern auch ein seltener Anlass. Es ist kein alltäglicher Kauf. Am Auto möchte man auf jeden Fall noch mindestens ein paar Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte festhalten. Daher sollte beim Kauf eines Neuwagens viel Sorgfalt und Überlegung an den Tag gelegt werden. Hier ist eine grobe Checkliste für den Neuwagenkauf, die sich als nützlich erweisen kann, wenn Sie an Neuwagen denken.

ü Bewerten Sie den Zweck des Autos, das Sie kaufen möchten. Überlegen Sie genau, ob Sie eine Limousine oder einen Van oder einen SUV wollen. Entscheiden Sie, ob Sie ein 4-Türer-Modell oder ein 6-Türer-Modell benötigen. Wenn Ihr Auto nur für den allgemeinen Transport bestimmt ist, benötigen Sie möglicherweise kein Luxusmodell wie Mercedes Benz. Wenn das Auto für die ganze Familie gedacht ist, könnte ein Multi Utility Vehicle (MUV) oder ein Sports Utility Vehicle (SUV) ideal sein.

ü Nachdem Sie sich für den gewünschten Autotyp entschieden haben, denken Sie gründlich über den Preis des Autos nach. Das Auto sollte zu Ihrem Budget und Einkommensniveau passen. Wenn Sie eine Umfinanzierung für das Auto planen, sollten die Rückzahlungen für Sie erschwinglich sein. Laut Experten der Autofinanzierungsbranche liegt der ideale Preis für ein Auto bei 50 % des Jahreseinkommens einer Person. Wenn Ihr Jahreseinkommen beispielsweise 60.000 US-Dollar beträgt, sollte der Wert des von Ihnen gekauften Neuwagens 30.000 US-Dollar nicht überschreiten.

ü Wenn der Autotyp und Ihr Budget klar sind, suchen Sie sorgfältig nach allen Autos verschiedener Marken, die diesen Kriterien entsprechen. Wenn Sie an einen Cadillac CTS denken, wäre es ratsam, sich auch ähnliche Autos wie Nissan G35, Lexus IS, Acura TL und BMW3 anzusehen. Studieren Sie die Eigenschaften jedes dieser Modelle und machen Sie eine Probefahrt mit allen, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.

ü Verhandeln Sie über die Autofinanzierung, wenn Sie sich für einen Autokredit entscheiden. Verhandeln Sie mit mehreren Kreditgebern, um die niedrigsten Zinsen und bessere Rückzahlungsoptionen zu erhalten. Sprechen Sie mit mehreren autorisierten Autohändlern, die Sie bezüglich des Modells und Typs, das Sie kaufen sollten, richtig beraten und Ihnen auch mit den Kreditgebern beim Autokredit helfen können.

ü Berücksichtigen Sie Punkte wie den Kilometerstand des Autos, die möglichen zukünftigen Wartungskosten, die Versicherungskosten und Garantien für das Auto und die Teile. Derselbe Ölwechsel kostet Sie vielleicht 25 $ für einen Toyota, während er 100 $ für einen Mercedes Bens kostet. Diese Faktoren würden Sie auf lange Sicht erheblich beeinträchtigen, wenn Sie sie am Anfang selbst nicht berücksichtigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.